Informationen rund um den Tee - aromatisierter Tee

Was ist aromatisierter Tee?
Aromatisierte Tees

in einer großen Geschmacksvielfalt sind heute aus dem Sortiment eines jeden Teefachgeschäftes nicht mehr wegzudenken. Ausschlaggebend für den Geschmack ist die Qualität der in aromatisierten Tees verwendeten Ingredienzien wie Blüten, kandierte Früchte oder natürliche ätherische Öle und Aromen.
Damit der aromatische Duft und Geschmack möglichst lange erhalten wird, sollten die angegebenen Ziehzeiten keinesfalls überschritten werden.
Aromatisierte Tees gibt es für alle Teesorten wie Schwarztees, Grüntees, Früchtetees und Rooibos

Aromen wurden vom Gesetzgeber in drei Gruppen eingeteilt, die klaren Regeln unterliegen:

  •     Natürliche Aromen

  •     Naturidentische Aromen

  •     Künstliche Aromen


Natürliche Aromen

werden aus natürlichen, pflanzlichen oder tierischen Rohstoffen wie z. B. Früchten, Gewürzen, Kräutern, geröstetem Kaffee oder geräuchertem Speck gewonnen. Zur Herstellung dürfen nur physikalische, enzymatische oder mikrobiologische Verfahren angewendet werden, u. a. Auspressen, Destillieren, Erwärmen, Filtrieren, Mahlen, Mischen, Vergären oder Zerkleinern.
Da natürliche Aromen aus Stoffen bzw. Produkten hergestellt werden, die in der Regel vor störenden Enflüssen von außen in der Regel nicht gefeit sind, erhöht dies den Aufwand zur Prüfung und Kontrolle auf unerwünschte Rückstände erheblich. Am Ende spiegelt sich dies auch im Preis für qualitativ hochwertige Ware wieder.


Naturidentische Aromen

Zur Herstellung naturidentischer Aromastoffe werden chemische Syntheseverfahren angewendet (Veresterung, Acetilierung). Die für den Prozess verwendeten Rohstoffe müssen nicht unbedingt natürlichen Ursprungs sein. Das produzierte Aroma muss aber die selbe chemische Struktur und Beschaffenheit aufweisen wie das in der Natur vorkommende pflanzliche oder tierische Produkt. Da der Herstellungsprozess in einer kontrollierten Umgebung abläuft, sind naturidentische Aromen weitestgehend Rückstandsfrei. aber die chemische Beschaffenheit des Endproduktes muss identisch sein mit einer in der Natur vorkommenden Substanz pflanzlichen oder tierischen Ursprungs. Daher sind naturidentische Aromen in der Regel auch rückstandsfrei.

 

Künstliche Aromen

Der Einsatz künstlicher Aromen im Tee ist vom Gesetzgeber verboten.

Hinweis: Am Dienstag, 26. Mai, bleibt der Laden geschlossen -

ansonsten sind nach wie vor zu unseren regulären Öffnungszeiten für Sie da!

Zusätzlich bieten wir einen Haustür-Lieferservice in Lenggries und dem näheren Umfeld an. Bitte am besten per Mail (siehe "Kontakt") bestellen. Der Lieferradius umfasst den gesamten Bereich von Winkl bis Bad Tölz (Außengebiete mit Liefer-Zuschlag).

      Bestellen können Sie jederzeit online, per Telefon (Öffnungszeiten) oder über den Bestell-Briefkasten am Laden. 

Tel. 08042 / 88 80

Kräuterhexe · Tölzer Straße 1 · 83661 Lenggries

kundenservice@kraeuterhexe-online.de

© 2020 Kräuterhexe - alle Rechte vorbehalten

Design & Realisierung: artelas.de